SOL- Hypnose®

Horizonte überschreiten
Chancen nutzen

SOL- Hypnose

Brigitte Papenfuß & Ralf Mooren

Das Tor zur geistigen Dimension

Ausbildung

Ausbildung SOL-Hypnosetherapeut/in®

Supervision und Abschlussprüfung
SOL- Hypnose Ausbildung Hypnosetherapeut

SOL- Hypnose Intensivseminar

Ausbildung – Selbsterfahrung
SOL- Hypnose Intensivseminar

SOL- Energetische Verbindung

Hoch spirituelles Hypnose-Seminar

Seminar-Termine und Anmeldung

Hypnose-Seminar-Termine und online-Anmeldung
SOL- Hypnose Seminartermine

Seminar Details

Hypnose-Seminar-Inhalte und Seminar-Beschreibung
SOL- Hypnose-Seminar Curriculum

Anfahrt

Gute Erreichbarkeit und schnelle Verbindungen, kurz erklärt.
SOL- Ausbildungszentrum-Anfahrt

Unterkunft

Empfohlene Hotels
SOL- Hypnose Intensivseminar-Unterkunft

Seminargebühren

Kosten, Förder- und Zahlungsmöglichkeiten
SOL- Hypnose Seminarkosten

Newsletter

Ausbildung SOL-Hypnosetherapeut/in

SOL- Hypnose Intensivseminar

Die SOl- Hypnose stellt eine psychoenergetische Systematik dar, welche die direkte, verbale Kommunikation mit dem Unterbewusstsein eines Patienten/Klienten ermöglicht. Auf diese Weise können unbewusste Blockaden gelöst, Lebensperspektiven erkannt und Selbstheilungsprozesse sowohl bei körperlichen als auch bei psychischen Erkrankungen eingeleitet werden. Diese gesamte Systematik wird im SOL- Hypnose Intensivseminar vermittelt und selbst erfahren, sodass der erfolgreiche Abschluss dieses Seminars dazu befähigt, die SOL-Hypnose selbstständig und verantwortungsvoll anzuwenden.

Supervisionsphase

Mit erfolgreichem Abschluss des SOL- Hypnose Intensivseminars beginnt die Phase der Supervision. Sie verfügen nun über alle Voraussetzungen, um sich, begleitet durch unsere telefonische und schriftliche Supervision, mittels selbst durchgeführter Hypnosen die notwendige Erfahrung anzueignen, um die SOL- Hypnose nicht nur gefahrlos, sondern auch effizient bei jeder Problemstellung Ihres Patienten/Klienten anzuwenden.

Sobald Sie über eine hinreichende Erfahrung in der Anwendung der SOL-Hypnose verfügen, stimmen wir einen Termin zur Abschlussprüfung als SOL- Hypnosetherapeut ab. Diese Prüfung nimmt etwa einen Tag in Anspruch. Sie besteht aus einem mündlichen und einem praktischen Teil, in denen Sie folgende Kenntnisse lückenlos nachweisen:

Abschlussprüfung

1. Mündliche Prüfung:

Geltende Rechtsprechung (entfällt bei Ärzten, Psychotherapeuten und HP)
Vorgespräch – Erklärung der SOL-Hypnose mit Möglichkeiten und Grenzen
Vorgespräch – Eruierung aller Punkte, die in der Hypnose behandelt werden
Formulierung von eindeutigen Wirksuggestionen, nicht interpretierbar
Interaktionen mit dem Unterbewusstsein in Tieftrance (vollständig)

2. Praktische Prüfung: (Voraussetzung – erfolgreiches Ablegen der mündlichen Prüfung)

Führung eines Vorgespräches mit einem realen Klienten
Durchführung einer Hypnose mit dem Klienten
Führung eines Nachgespräches mit dem Klienten
Verabschiedung des Klienten, ggf. mit weiteren Empfehlungen
Abschlussgespräch der Prüfung

Abschluss

Nach erfolgreichem Ablegen der Abschlussprüfung, erhalten Sie eine Urkunde, die Sie als SOL-Hypnosetherapeut/in ausweist und zugleich berechtigt, die geschützte Berufsbezeichnung SOL-Hypnosetherapeut® zu führen. Auf Wunsch werden Sie dann als SOL-Hypnosetherapeut/in lizensiert und erhalten eine eigene Profilseite auf unserer Homepage. Bitte sprechen Sie uns an.

Prüfungsseminar

Alternativ zur Einzelprüfung können Sie die Prüfung auch im Rahmen eines unserer 4 tägigen Prüfungsseminare ablegen.
Hier wird die gesamte SOL-Systematik nochmals wiederholt, bevor Sie Ihre Prüfung ablegen.
Aktuell bieten wir zwei Prüfungsseminare an, zu denen eine Anmeldung jetzt möglich ist:

Anmeldung 22.03.2018 – 25.03.2018

Anmeldung 01.11.2018 – 04.11.2018

Welche Voraussetzungen bestehen für die Ausbildung SOL-Hypnosetherapeut/in?

Das Mindestalter für die Teilnahme am SOL- Hypnose Intensivseminar, das zugleich Behandlungs- und Ausbildungsseminar ist, beträgt 18 Jahre. Als SOL-Hypnosetherapeut/in werden Sie überwiegend von Patienten/Klienten konsultiert, die sich in schwierigen und belastenden Lebenssituationen befinden, sei es, dass sie an einer schwerwiegenden   psychischen Belastung leiden oder einer ernsten körperlichen Erkrankung. Die empathische Hinwendung zu diesen Menschen erfordert ein Mindestmaß an Lebenserfahrung, das wir auf 28 Jahre beziffern. Somit ist ein Mindestalter von 28 Jahren Voraussetzung für den Eintritt in die Supervisionsphase und die Zulassung zur Abschlussprüfung.

Neben der persönlichen Lebenserfahrung sind eine gute Allgemeinbildung, ein präziser Sprachgebrauch und eine gute Konzentrationsfähigkeit ebenso erforderlich wie ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen.

Wie lange dauert die Ausbildung zum/zur SOL-Hypnosetherapeuten/in?

Das SOL- Hypnose Intensivseminar dauert 10 Tage und umfasst einschließlich der Phasen eigener Nachbereitung ca. 100 Stunden.

Die Dauer der anschließenden Supervisionsphase ist von der Vorbildung und der Intensität des Selbststudiums abhängig. So ist z.B. ein Arzt oder Psychotherapeut, der während des Seminars die Systematik der SOL- Hypnose erfasst hat, aufgrund seines Vorwissens in der Lage, kurz nach dem Intensivseminar die Abschlussprüfung abzulegen, während jemand, der nicht über eine solche Vorbildung verfügt, hierfür vielleicht 2 oder 3 Jahre benötigt. Wenn er sich aber im Selbststudium intensiv darum bemüht, sind 3 – 6 Monate durchaus realistisch.

Nach unserer Erfahrung ist es so, dass die Teilnehmer im Intensivseminar großen Respekt vor der SOL-Hypnose entwickeln, insbesondere aufgrund der im Seminar regelmäßig auftretenden Phänomene. Wenn sich die Seminarteilnehmer in einem früheren Leben, in der pränatalen Phase oder in einer Dimension außerhalb von Zeit und Raum erfahren, was die Regel ist, so ist das zugegebenermaßen sehr befremdlich, wenn auch die positiven Wirkungen, die sich zumeist unmittelbar nach einer solchen Hypnose einstellen, für sich sprechen.

Somit gilt es für die Absolventen des Intensivseminars, eine gewisse Hemmschwelle zu überwinden, wenn sie außerhalb des Seminars selbst Tieftrancen einleiten. Wir empfehlen deshalb, das Intensivseminar 1- 2 Mal zu wiederholen. Dies ist ausdrücklich eine Empfehlung und keine Voraussetzung für die Prüfung.

Wir können also, aufgrund unterschiedlicher individueller Vorbildung und Einflussfaktoren nicht sagen, wie lange Sie benötigen werden, um die SOL-Hypnose so zu beherrschen, dass Sie die Prüfung bestehen.Bei entsprechendem Einsatz sind 6 Monate bzw. ca. 500 Stunden durchaus realistisch.

Was kostet die Ausbildung zum/zur SOL- Hypnosetherapeuten/in?

SOL- Hypnose Intensivseminar: € 2.500,-

Supervision inkl. Prüfung: € 750,-

Wiederholung SOL Intensivseminar: € 1.800,-

Prüfungsseminar incl. Prüfung: € 1.800,-

Alle Preise beinhalten die gesetzliche Umsatzsteuer von 19 %
Gerne bieten wir Ihnen auch eine Ratenzahlung an.

Alle Seminartermine und online Seminaranmeldung

Terminkalender und Anmeldung

Behandlung

SOL- Hypnose Intensivseminar

Behandlung – Selbsterfahrung
SOL- Hypnose Intensivseminar

Die SOL- Hypnose Behandlung

Energetische Heilung in Kommunikation mit dem Unterbewusstsein
SOL- Hypnose-Behandlungen

Videos über SOL- Hypnose

Videos und TV-Aufzeichnungen über die SOL- Hypnose
SOL- Hypnose Videos

Publikationen

Publikationen über die SOL- Hypnose
SOL- Hypnose Publikationen

Die SOL- Hypnose mit vielen realen Fällen

Heilung durch SOL- Hypnose
SOL- Hypnose Bücher

Nach einer wahren Begebenheit

Wenn das Unterbewusstsein spricht
SOL- Hypnose Intensivseminar

Zertifizierte SOL- Hypnosetherapeuten

Verzeichnis zertifizierter SOL- Hypnosetherapeuten
SOL- Zertifikat

Partnerseiten

Bitte klicken Sie auf das jeweilige Logo um weitergeleitet zu werden
Klinik im Leben
Dgeim

Ausbildung

Ausbildung SOL-Hypnosetherapeut/in®

Supervision und Abschlussprüfung
SOL- Hypnose Ausbildung Hypnosetherapeut

SOL- Hypnose Intensivseminar

Ausbildung – Selbsterfahrung
SOL- Hypnose Intensivseminar

SOL- Energetische Verbindung

Hoch spirituelles Hypnose-Seminar

Seminar-Termine und Anmeldung

Hypnose-Seminar-Termine und online-Anmeldung
SOL- Hypnose Seminartermine

Seminar Details

Hypnose-Seminar-Inhalte und Seminar-Beschreibung
SOL- Hypnose-Seminar Curriculum

Anfahrt

Gute Erreichbarkeit und schnelle Verbindungen, kurz erklärt.
SOL- Ausbildungszentrum-Anfahrt

Unterkunft

Empfohlene Hotels
SOL- Hypnose Intensivseminar-Unterkunft

Seminargebühren

Kosten, Förder- und Zahlungsmöglichkeiten
SOL- Hypnose Seminarkosten

Newsletter

Behandlung

SOL- Hypnose Intensivseminar

Behandlung – Selbsterfahrung
SOL- Hypnose Intensivseminar

Die SOL- Hypnose Behandlung

Energetische Heilung in Kommunikation mit dem Unterbewusstsein
SOL- Hypnose-Behandlungen

Videos über SOL- Hypnose

Videos und TV-Aufzeichnungen über die SOL- Hypnose
SOL- Hypnose Videos

Publikationen

Publikationen über die SOL- Hypnose
SOL- Hypnose Publikationen

Die SOL- Hypnose mit vielen realen Fällen

Heilung durch SOL- Hypnose
SOL- Hypnose Bücher

Nach einer wahren Begebenheit

Wenn das Unterbewusstsein spricht
SOL- Hypnose Intensivseminar

Zertifizierte SOL- Hypnosetherapeuten

Verzeichnis zertifizierter SOL- Hypnosetherapeuten
SOL- Zertifikat

Partnerseiten

Bitte klicken Sie auf das jeweilige Logo um weitergeleitet zu werden
Klinik im Leben
Dgeim
Zusammenfassung
Ausbildung zum SOL- Hypnosetherapeuten
Titel
Ausbildung zum SOL- Hypnosetherapeuten
Thema
Die Sol- Hypnose stellt eine psychoenergetische Systematik dar, welche die direkte, verbale Kommunikation mit dem Unterbewusstsein eines Patienten/Klienten ermöglicht. Auf diese Weise können unbewusste Blockaden gelöst, Lebensperspektiven erkannt und Selbstheilungsprozesse sowohl bei körperlichen als auch bei psychischen Erkrankungen eingeleitet werden. Diese gesamte Systematik wird im SOL- Hypnose Intensivseminar vermittelt und selbst erfahren, sodass der erfolgreiche Abschluss dieses Seminars dazu befähigt, die SOL-Hypnose selbstständig und verantwortungsvoll anzuwenden.
Autor(en)
Quelle
SOL - spirit-of-light
Logo